Unsere Winzer - Yvan Regamey und Gérald Vallélian

Domaine des Faverges

Yvan Regamey – Winzer

Yvan Regamey Yvan Regamey

Yvan Regamey und sein Team bewirtschaften mit Leidenschaft 8,8 ha der Domaine des Faverges nach dem Pflichtenheft der Integrierten Produktion. Mit Yvan bewirtschaftet die Familie Regamey diese Reben nun bereits in der 4. Generation. Im Jahr 2020 wird sich die Familie Regamey seit 100 Jahren um die staatlichen Parzellen gekümmert haben.

Der ehemals hervorragende Ringer ist eine stille Kraft. Yvan betreibt sein Handwerk mit Leidenschaft und lässt sein ganzes Fachwissen in die Bewirtschaftung dieser Reben fliessen.

Gérald Vallélian – Winzer und Kellermeister

Gérald Vallélian Gérald Vallélian

Gérald Vallélian und sein Team bewirtschaften 6,6 ha der Domaine des Faverges nach den Produktionsstandards des biologischen Landbaus. Als Gérald 2004 ankam, wurde ihm nebst der Bewirtschaftung eines Teils der Reben der Domaine die Vinifizierung aller Weine von Faverges übertragen.

Als Gemeindepräsident von St-Saphorin und Vize-Präsident von Lavaux Patrimoine setzt sich Gérald besonders für die Erhaltung des lokalen Kulturerbes ein, was ihn jedoch nicht daran hindert, seine Kreativität bei den Weinbereitungsmethoden oder der Kreation neuer Weine zum Ausdruck zu bringen.